Couleur Caramel Eyebrow Kit ein bisschen vegan

Couleur Caramel | Eyebrow Kit Perfect Eyes

Couleur Caramel Eyebrow Kit ein bisschen veganMoin,

das Eyebrow Kit von Couleur Caramel hatte ich das erste mal auf der On Beauty in den Fingern und war sofort ziemlich angetan. Umso mehr freue ich mich, euch diese Palette nun auf dem Blog vorstellen zu können.

Wie so oft bei Couleur Caramel wurde auf eine nachhaltige Verpackung geachtet, so dass die Umverpackung (bis auf die Pfännchen in denen die Farben stecken natürlich) komplett aus Karton besteht. Das Set beinhaltet drei Farben, die erfreulicherweise alle sehr kühl und aschig sind und KEINEN Rotstich besitzen. Halleluja! Alle drei Nuancen sind so konzipiert, dass sie auch als Lidschatten verwendet werden können, was das Schätzchen im Handumdrehen zu einer schönen Nude-Palette werden lässt. Dem Set liegen eine Brauenbürste und ein Brauenpinsel im Miniformat bei, die tatsächlich praktischer sind als es auf den ersten Blick erscheint. Zuhause verwende ich zwar die längeren Kollegen, unterwegs tun es aber durchaus aus die kleinen Gesellen. Nur sollte man aufpassen, dass sie einem über dem Waschbecken nicht aus der Hand gleiten. Passiert ist mir das heute mit der Bürste. Nur die etwas breiteren Borsten verhinderten, dass sie durch den Ausguss fluschte…

couleur caramel eyebrow kit

Da meine Brauen nie allzu üppig wuchsen und ich es in meiner Jugend mit dem Zupfen etwas zu gut meinte, gehöre ich zu den Menschen, die sich erst mit aufgefüllten Brauen wirklich „komplett“ fühlen. Zum Glück tun es bei mir einige wenige Striche, auch weil ich nicht auf allzu akkurat gezeichnete Brauen stehe. Das sieht mir dann meist doch zu künstlich aus. Früher fiel es mir immer wahnsinnig schwer ein geeignetes Produkt für meine Haar-, bzw. Brauenfarbe zu finden, da alle Testkandidaten zu rotstichtig waren. Irgendwann wurde ich bei u.m.a. fündig und verwendete jahrelang deren Augenbrauenstift. Bis sie hier vor Ort vom Markt verschwanden und ich las, dass die Produkte nicht tierversuchsfrei sind. Danach ging ich jahrelang Kompromisse ein, bis mir Jess von den Alabastermädchen den Augenbrauenstift von Logona empfahl. Bingo. Der passte genau! Da Puder aber immer natürlicher Striche erlaubt als ein Stift, war ich natürlich sehr gespannt, wie sich das Eyebrow Kit von Couleur Caramel so machen würden.

Die drei Puder lassen sich untereinander hervorragend mischen, so das wahrscheinlich jede*r ihren*seinen perfekten Farbton finden dürfte. Das Produkt lässt sich ohne Krümelei auftragen, gut verblenden und hält – fixiert mit einen Augenbrauengel – den ganzen Tag. Wer es gern definierter mag kombiniert einfach Puder und Stift. Das Ergebnis dürfte dann bombenfest sein. ich könnte mir auch vorstellen, dass man das Kit auch feucht anwenden könnte. Versucht habe ich es allerdings noch nicht.

Da Couleur Caramel in Deutschland laut Hersteller die einzige professionelle Biomarke für dekorative Kosmetik auf dem Markt und somit auch für TV, Fotoshootings und Co. geeignet ist, sind die Produkte hier nur im Onlineshop und ausgesuchten SPAS und Instituten zu haben. Wo genau kannst du hier nachlesen, das Set kostet 29,50 €.

Swatches waren noch nie meine Stärke, Augenbrauen schon mal gar nicht. Ich hoffe dennoch, dass die Bilder euch einen kleinen Eindruck vermitteln;)

Couleur Caramel eyebrow kit swatch

Incis

INGREDIENTS : MICA – ZEA MAYS STARCH – ZINC STEARATE – SQUALANE – GLYCERYL CAPRYLATE – TOCOPHEROL – PRUNUS ARMENIACA (APRICOT) KERNEL OIL – PERSEA GRATISSIMA (AVOCADO) OIL – PONGAMIA GLABRA SEED OIL – MACADAMIA TERNIFOLIA SEED OIL –BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER – SILICA, CI 77491 (Red iron oxide) – CI 77492 (Yellow iron oxide) – CI 77891 (Titanium dioxide) – CI 77499 (Black iron oxide)

Tschüss und bis zum nächsten Mal! Ich freue mich wie immer über euer Feedback.

*PR Sample

7 Gedanken zu „Couleur Caramel | Eyebrow Kit Perfect Eyes

  1. Ginni

    Das würde mir auch gefallen, es sieht sehr natürlich und dezent aus. Stifte sind bei mir meist zu „hart“, irgendwie sieht man immer, dass ich rumgemalt habe…doof.

    Antworten
  2. Herbs & Flowers

    Das Ergebnis gefällt mir sehr, sehr gut! Hast du dafür einen einzelnen Farbton verwendet oder hast du mehrere Töne gemischt? Ich fülle meine Augenbrauen auch auf, allerdings mit einem Ton aus der Dr. Hauschka-Lidschatten-Palette.

    Liebe Grüße
    Ida

    Antworten
    1. Kathrin Beitragsautor

      Hallo Ida, ich habe den mittleren und den dunklen Ton gemischt. Mit mehr vom dunklen. Pi mal Auge;) Liebe Grüße

      Antworten
  3. Lisa

    Cool, ich bin gerade auf der Suche nach einer guten Augenbrauenfarbe. Habe auch das Problem, dass alle immer zu rotstichig für mich sind. Werde die Palette auf jeden Fall mal testen. Allerdings auch nicht ganz billig, finde ich. Welches Augenbrauengel benutzt du? Ich bisher den von Alverde, aber habe das Gefühl davon bekomme ich Pickel?! Lieben Gruß, Lisa

    Antworten
    1. Kathrin Beitragsautor

      Hallo Lisa, ja, der Preis lässt überlegen. Aber die Farben halten lange und man hat im Grunde gleich sind Lidschattenpalette dabei. Lieber einmal gut und teuer, als zigmal schlecht und billig kaufen;) Verwende auch das Gel von alverde und habe damit keine Probleme. Hatte auch mal das getönte von catrice, aber die versuche ich zu meiden, nachdem es mal hieß, dass sie nicht garantieren können, dass sie 100% vegan sind (selbst in den Sachen, die so erscheinen), weil sie nicht abschließend Auskunft geben können.

      Antworten
  4. Gesche

    Hi, deinen Blog kannte ich vor heute gar nicht. Wie schön, dass man immer wieder über schöne neue vegan-freundliche Blogs stolpert. Danke für den Produkttipp, als super heller, kühler Typ hatte ich bisher immer Schwierigkeiten Augenbraunenfarbe zu finden, die nicht zu dunkel oder zu warm/rot war. Das hier macht mir Hoffung – Lesezeichen gesetzt!

    Antworten
  5. PrimaBalance | natürliches Hautpflegestudio

    Super schön ge- und beschrieben. DANKESCHÖN!! Mir ging es ganz genauso.
    Als ich den aktuellen Herbst-/Winter-Look 2014/15 zum ersten Mal in den Händen hielt, war ich vom Augenbrauenpuder-Döschen am meinsten begeistert. Eben weil sie aschig sind, matt und man sie noch so wunderbar als Lidschatten benutzen kann. Das macht das Döschen sehr wertvoll.
    Kathrin, probiere es mit dem feucht machen aus. Stell Dir, z. B. ein Dappengläschen daneben und mache die Piselspitze feucht. Man kann nämlich alle CC-Lidschatten auch feucht auftragen. So kann man auch die Farbe eines Lidschattens intensivieren. Wenn sie wieder trocken sind, funktionieren sie noch genaus trocken, wie vorher!
    Viel Freude weiterhin mit Couleur Caramel 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.