Und Gretel ILGE vegan

ILGE | Der weichzeichnende Puder von Und Gretel

Und Gretel ILGE vegan

Moin,

die Naturkosmetikmarke Und Gretel aus Berlin ist schon seit einer ganzen Weile in aller Munde. Da ich es in den letzten Monaten aber vor allem auf Lippenstifte und Mascara abgesehen hatte und diese leider nicht vegan sind, war sie für mich bis dato relativ uninteressant. Das änderte sich, als ich auf der Suche nach einem mattiernden Puder war.

ILGE – Schneewittchen wäre neidisch

In ILGE wurde ich fündig. Und nicht nur das: Ich bin ziemlich verzückt. Das transparente Puder passt sich dem eigenen Teint an und schenkt einen ganz natürlichen Matt-Effekt, wodurch es auch für männliche* Kosmetiknutzer interessant sein dürfte. Denn das weiß erscheinende Kompaktpuder ist auf der Haut absolut durchsichtig. Und macht einen hervorragenden Job. Egal ob zum Mattieren und Fixieren über dem Make Up oder pur über der Tagescreme. Dabei trocknet es nicht aus oder wirkt fleckig und auch Hautschüppchen oder Falten werden nicht betont. Ein toller Weichzeichner für so gut wie alle Hauttypen! Und dazu eben auch vegan.

Inci

Mica, Zinc Stearate, Zea Mays Starch*, Tocopherol, Glyceryl Caprylate, Octyldodecanol, Lauryl Olivate, Diisopropyl Sebacate, CI 77891, Persea Gratissima Oil*, Helianthus Annuus Seed Oil*, CI 77491, Chamomilla Recutita Flower Extract*. * aus kontrolliert biologischem Anbau

Transparenter Puder Und Gretel vegan

Normalerweise heißt es ja „Never judge a book by its cover!“, aber in diesem Falle stimmt für mich sowohl Inhalt wie auch Verpackung. Ich war hin und weg, als ich den Karton öffnete! ILGE kommt in einem schweren Metalldöschen daher. Mit einem handfesten Klickverschluss, der nicht „mal eben“ auf- oder zugeht. Vergleichbar mit dem unvergleichlichen Klicken von Chanel Lippenstiften. Luxus pur! In seinem Elfenbeinton erinnert die Dose mich an alte Zeiten, als Kosmetika noch wahre Kunstwerke waren und hübsch ansehnlich auf Kommoden drapiert wurden.

Dem Puder liegt ein Schwamm bei, der zwar schön anzusehen ist, von mir aber nicht genutzt wird. Ich greife da doch lieber auf einen Puderpinsel zurück. Der Name ILGE entstammt übrigens, wie alle Name der Marke Und Gretel, dem Mittelhochdeutschen und geht auf die Sumpfschwertlilie zurück. Sowas liebe ich ja. Historische Anleihen, gepaart mit hochwertiger Naturkosmetik. Wer braucht da schon einen Hänsel? 😉

Preis: 42,00 €

Mehr über Und Gretel findet ihr unter anderem bei Sonnensprossen, Pura Liv, Kaerlighed und Journelles.

Tschüss, 
Kathrin

P.S.: Das Produkt wurde von mir selbst gekauft, Kooperationen werden immer als solche gekennzeichnet.

Und Gretel ILGE Puder

9 Gedanken zu „ILGE | Der weichzeichnende Puder von Und Gretel

  1. DoroPhil

    Vielen Dank für’s Vorstellen.
    Ich finde Und Gretel sehr spannend, es ist aber leider weit über meiner preislichen Schmerzgrenze. Besonders SUNNE würde ich gerne mal ausprobieren. Expliziete Contouring-Produkte sind im Bereich der Naturkosmetik ja noch sehr selten, aber 78€ für so eine Kombination ist mir doch zu hefitg. ILGE finde ich auch sehr interessant, noch besser fände ich es aber, wenn Und Gretel gerade hier Nachfüller anbieten würde. Diese hochwertige Dose ruft doch geradezu nach einer Wiederverwendung und die Refills könnten dann preislich etwas niedriger ausfallen und so einen doppelten Kaufanreiz bieten: Nicht nur unter dem Nachhaltigkeitsaspekt , sondern auch weil es so preislich auf Dauer etwas erschwinglicher wäre (ich denke nicht, dass man selbst Refills hier als „günstig“ bezeichnen könnte, allenfalls „preiswert“ – was ja auch absolut in Ordnung ist – oder „weniger teuer“ 😉 ).
    Alles Liebe
    DoroPhil

    Antworten
    1. tinted ivory

      Diese Idee finde ich großartig, vielleicht ist so etwas schon in Planung nachdem der Rest des Sortiments so toll ankommt?
      Hach ja, Sunne, Lieth, Tunkal und jetzt Ilge, sie stehen alle auf meiner Wishlist. Momentan Lieth ganz aktuell, nachdem sie bei Liv letztens in den Jahresfavs waren, schmilzt mein Wiederstand gegen „noch eine Foundation“ endgültig. 🙂
      Nachedem ich von NudebyNature in Sachen Foundation und Setting Powder so enttäuscht war, habe ich immerhin eine Art Rechtfertigung: Mami braucht neues Spielzeugs.

      Liebste Grüße aus dem klirrend kalten Norden, Eva

      Antworten
      1. Kathrin Beitragsautor

        Hey,

        ja, so ein Refill würde sich genau dort sehr anbieten. Ich versuche die Tage mal was rauszukriegen.

        Liebe Grüße aus der Kälte
        Kathrin

        Antworten
        1. tinted ivory

          Ja wäre zu schön. 🙂 Vor allem auch im Sinne des Nachhaltigkeitsaspekts. Nicht immer muss die Verpackung mitentsorgt werden wenn es anders geht. So wie ich die Gründerinnen verstanden habe nach meinen Recherchen, sind sie sehr aufgeschlossen.

          Antworten
  2. Ginni

    Oh, das hört sich so toll an. Muss aber gestehen, dass mir der Preis dann doch zu teuer wäre, um es mal auszuprobieren. Ich benutze den Puder von 100% Pure, der nur minimal günstiger ist. Aber da weiß ich, was ich habe…42 € in den Sand setzen tut schon weh. Vielleicht komme ich ja irgendwann mal dazu, dieses Produkt zu testen. Bisher habe ich es leider noch nicht live gesehen.

    Antworten
  3. strawberrymouse

    Leider wurde mein transparenter Puder von Physicians Formula Organic aus dem Programm genommen. Noch habe ich einen kleinen Vorrat hier, aber irgendwann muss ich mich nach einem Ersatz umsehen. Von Und Gretl hört man soviel Gutes, aber in der Preisklasse würde ich zumindest mal ausprobieren wollen…leider mangelt es hier an Möglichkeiten.

    Antworten
    1. DoroPhil

      Frage doch mal ganz lieb bei der Naturdrogerie nach, ob die nicht auch gegen einen kleinen Betrag Und Gretel-Proben versenden. Ich weiß, dass sie das bei anderer Deko auch machen.
      Alles Liebe aus der auch sehr kalten Mitte Deutschlands
      DoroPhil

      Antworten
    2. tinted ivory

      Habe neulich erst Physicians bei ebay bestellt, akkerdinsg aus den USA dort wird es aber wiederum versandkostenfrei nach D geliefert. Ich versteh die Preispolitik auch nicht so wirklich, umgerechnet kostet das Puder dort um die 13 €.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.