Oceanwell | Sanfte Augencreme mit der Kraft des Meeres

Augencreme Oceanwell

Nach meinem Besuch im Hotel Birke in Kiel wollte ich mir die Ostsee ein wenig erhalten und verwende seitdem täglich die Augencreme der Kieler Marke Oceanwell.

Eine kleine Feuchtigkeitsbombe, erfrischend und pflegend zugleich. Die sanfte Creme mit Algen und Meeresmineralien aus der heimischen Ostsee lässt sich gut verteilen, zieht schnell ein und hinterlässt keinen klebrigen Film. Für meine feuchtigkeitsarme Mischhaut genau das Richtige! Trockenheitsfältchen werden erfolgreich glattgebügelt und meine Haut fühlt sich auch nach Stunden noch gepflegt und erfrischt an. Meine durch Heuschnupfen manchmal geschwollenen Augenlider hält sie auch ganz gut in Schach. Für mich ein absoluter Allrounder, mit dem man nicht viel verkehrt machen kann. Ein besonderer Pluspunkt ist für mich die Verwendung heimischen Ostseewassers. Ein schöner Gedanke, sich damit jeden Morgen (und Abend) zu erfrischen.

Vegan, tierversuchs- und parfumfrei sowie NaTrue-zertifiziert.

Inhaltsstoffe

Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Maris Aqua, Simmondsia Chinensis Oil, Saccharomyces/Laminaria Saccharina Ferment, Hamamelis Virginiana Distillate, Glyceryl Stearate Citrate, Cetyl Alcohol, Butyrospermum Parkii Butter, Aloe Barbadensis Gel, Glyceryl Stearate, Benzyl Alcohol, Glycerin, Benzoic Acid, Sorbic Acid

Die Sanfte Augencreme von Oceanwell kostet 26€ (10ml) und ist bei Budnikowsky, Drogerie Müller, ausgewählten Naturkosmetikgeschäften und online erhältlich.

*sponsored

 

Ein Gedanke zu „Oceanwell | Sanfte Augencreme mit der Kraft des Meeres

  1. Ginni

    Hört sich sehr gut an, hat aber auch einen stolzen Preis, wie ich finde. Aber ich merke mir das Produkt mal, das Konzept hinter dieser Mark finde ich interessant.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.