Und Gretel Imbe Patina Pine

Und Gretel IMBE| Patina und Pine

Und Gretel Imbe Patina Pine

Moin,

schon seit meiner Vorstellung von ILGE, dem mattierenden Puder von Und Gretel, dürfte klar sein, dass ich ein ziemlich großer Fan dieser Marke bin. Ich mag das Packaging und vor allem die Farben dieser dekorativen Kosmetik aus Berlin sehr. Schön, schlicht und edel. 

Lange bin ich um die Lidschatten IMBE herum gestrichen und konnte mich zwischen all den schönen und vor allem tragbaren Farben nicht entscheiden. Patina und Pine gehörten aber schon zu Beginn zu meinen erklärten Favoriten und so habe ich diese beiden mal genauer unter die Lupe genommen. 

IMBE von Und Gretel

Die Farbpalette erinnert mich stark an die französische Serie „Les Revenants“ (Die ich euch übrigens sehr ans Herz legen kann!). Die Töne sind natürlich, erdig und gedeckt. Und darüber hinaus ziemlich gut pigmentiert.

Patina gehört dabei zu den schimmernden Nuancen der Reihe, fällt jedoch zum Glück eher subtil aus. Also keine Glitzerpartikeldisco, die sich irgendwann – ziemlich unsexy – überall, nur nicht an den Augen absetzt. Pine hingehen leuchtet in der Pan zwar wie Fischschuppen, kommt auf dem Lid aber beinahe matt daher.

Ich würde dazu raten, die Lidschatten vor dem Kauf unbedingt auf der Haut zu testen. Denn zumindest bei mir sieht man da doch deutliche Unterschiede. Während das schimmernde Grau von Patina (oben links) einen doch nicht zu verachtenden Khaki-Einschlag aufweist, wird Pine (rechts) bei mir matt und eher braun-grau mit einem minimalen Hauch von Moosgrün. Völlig anders als im Pfännchen. 

Genau aus diesem Grund wollte ich gerne Swatches zeigen. Swatches sind nie einfach, aber hier fielen sie mir besonders schwer. Ich habe es dennoch versucht, damit ihr zumindest einen kleinen Eindruck bekommt. Leider habe ich online auch kaum andere – brauchbarere – Bilder gefunden. Vielleicht genau deswegen 😉

Bei Tageslicht und mit dem Finger aufgetragen kommt es der Natur noch am nächsten. 

Und Gretel IMBE SwatchesWer auf der Suche nach subtilen, erdigen Tönen für jeden Tag ist, sollte sich bei Und Gretel unbedingt einmal umsehen. Die Farben lassen sich gut layern und so auch schnell in ein rauchiges Abend Make-Up verwandeln.

Inci

Patina – Talc, Mica, CI 77891, CI 77499, Caprylic/Capric Triglyceride, Macadamia Ternifolia Seed Oil*, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Kaolin, Magnesium Stearate, Glyceryl Caprylate, Parfum, CI 77492, CI 77491, Limonene, p-Anisic Acid, Tin Oxide, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Linalool, Citral, Geraniol.
* aus kontrolliert biologischem Anbau

Pine – Talc, CI 77499, Mica, CI 77891, Caprylic/Capric Triglyceride, Macadamia Ternifolia Seed Oil*, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Magnesium Stearate, Kaolin, Glyceryl Caprylate, Parfum, Limonene, p-Anisic Acid, Tocopherol, Tin Oxide, Helianthus Annuus Seed Oil, Linalool, Citral, Geraniol.
* aus kontrolliert biologischem Anbau

Die Lidschatten IMBE von Und Gretel sind unter anderem bei Green Glam erhältlich und kosten 29 € (2 g).

Die Lidschatten wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Trotzdem gilt wie immer: Dieser Artikel spiegelt meine eigene und vor allem ehrliche Meinung wider und was mich nicht überzeugt, landet nicht auf dem Blog.

Und Gretel Imbe Lidschatten Patina PineUnd Gretel Imbe Patina Pine Eyeshadow

4 Gedanken zu „Und Gretel IMBE| Patina und Pine

  1. Meike aka Durch grüne Augen

    Hallo Kathrin,

    Pine sieht geswatched wirklich vollkommen anders als im Pfännchen aus. Das überrascht mich jetzt wirklich, denn ich dachte auf dem ersten Bild: Wow, was für ein sattes Tannengrün! Nach dem Lesen und Scrollen dann so: Ui, was für eine wunderschöne Alltagsfarbe!
    So kann man sich täuschen. Toll finde ich beide Nuancen. Und Gretel steht sowieso auf meiner absoluten Wunschliste!

    Liebe Grüße
    Meike

    Antworten
  2. strawberrymouse

    Wir haben ‚aus Versehen‘ das amerikanische Remake angefangen und nicht gecheckt, dass die Serie nach der Staffel eingestellt wurde. Vielleicht sollten wir es mal mit dem Original versuchen…

    Das ist der Grund warum ich noch kein Und Gretel-Produkt besitze; man hört soviel Tolles, aber ich kann hier nichts ausprobieren. Und dafür sind mir die Lidschatten dann doch zu teuer…

    Antworten
    1. Kathrin Beitragsautor

      Hey,
      unbedingt ansehen! Watchever hat sie gerade. Auch in deutscher Synchro. Eine der besten Serien, die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Visuell, schauspielerisch und inhaltlich 🙂

      Ja, ich konnte zum Glück in HH in der Hofparfumerie schon mal kurz vortesten. Auf der Seite der Marke findet man die Verkaufsstellen.

      Liebe Grüße

      Antworten
  3. Fräulein Immergrün

    Liebe Kathrin,
    ich habe das Glück UndGretel vor Ort zu haben und so zu testen. Bisher hatte ich glaube ich Patina geswatcht und er sah definitiv kühler bei mir aus.
    Verrückt wie die Farben so unterschiedlich wirken und sein können – und das man sich da wenig auf die Farbe im Pfännchen berufen kann. Ich hoffe auf mehr Swatches im Netz 😀
    29 € für einen Lidschatten finde ich dennoch nicht ohne – ich habe die Foundation seit über einem Monat, die mit 50 € auch gut dabei ist. Aber die Qualität hat mich mehr aus überzeugt!

    Grünste Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.