Vegane Pediküre

Urban Spa Poppenbüttel | Vegane Pediküre

Vegane Pediküre

Moin,

die schönsten Dinge passieren ja meist spontan. Oder entwickeln sich aus Situationen, in denen man nicht unbedingt damit rechnet. So ging es mir am Sonntag vor einer Woche. Ich lag spätabends mit Wärmflasche im Bett, als Jenny von I Love Spa plötzlich auf die Idee kam, mich mit Cigdem von Urban Spa in Poppenbüttel zu connecten. Sie leite dort einen Spa, der mit veganen und tierversuchsfreien Lacken arbeite. Da wäre doch DIE Gelegenheit und überhaupt: „Toller Laden, coole Leute – Da musst du mal hin.“

Keine fünf Minuten später – irgendwann kurz nach Mitternacht (!) –  tauschen Cigdem und ich also tatsächlich Nachrichten aus und schwuppdiwupp steht ein Termin für den darauffolgenden Samstag fest. 

Ich bin etwas aufgeregt, denn es steht mir eine Premiere bevor: Ich war noch nie in meinem Leben zur Pediküre. Füße sind so eine Sache. Ich mag es eigentlich nicht, wildfremden Menschen meine Quadratlatschen unter die Nase zu halten. So gepflegt sie auch sein mögen. 

Aber einmal ist immer das erste Mal und so mache ich mich am vergangenen Samstag also auf den Weg nach Poppenbüttel. Als begeisterte AEZ-Besucherin freue ich mich, dass das Spa um die Ecke liegt und man einfach im Einkaufszentrum parken und von dort aus zum Ziel gehen kann, während sich meine Begleitung dort die Zeit in den Shops verbummelt. Beim Blick auf Google Maps muss ich allerdings feststellen, dass zwischen dem Einkaufszentrum und dem Urban Spa die S-Bahnschienen verlaufen und ich einen 1,1 km langen Umweg gehen soll… Im strömenden Regen… Ich werde zum Glück direkt vor der Tür abgesetzt.
Urban Spa PoppenbüttelSpäter erfahre ich, dass es – keine 300 m vom Urban Spa und direkt neben der S-Bahn Station Poppenbüttel – eine Fußgängerbrücke gibt, die einen direkt zum AEZ führt.  Ich wusste es! Da hat Google Maps dringenden Nachholbedarf! Aber so kann ich wenigstens auf dem Rückweg unterm Regen durchhuschen und noch einen kurzen Blick ins Shopping Paradies erhaschen. 

Urban Spa gibt es seit 2008 in Hamburg, die Filiale in Poppenbüttel wurde im Mai 2015 eröffnet. In allen – insgesamt vier – Filialen in der Hansestadt wird mit den Nagellacken von SpaRitual (vegan und tierversuchsfrei), den Fußpflegeprodukten von Allpresan (vegan und tierversuchsfrei) und der Kosmetik von Dermalogica (vegetarisch-vegan und die Marke als solches tierversuchsfrei, gehört aber mittlerweile leider zu Unilever) gearbeitet.

Urban Spa Poppenbüttel vegane Pediküre

Doch zurück zu meinem Besuch. Ich bin – wie fast immer – viel zu früh da, werde aber von den beiden bezaubernden Damen Cigdem und Dunya (die mir später meine erste Pediküre verpassen wird) herzlich empfangen. Was mir sofort sehr positiv auffällt: Alles ist hell, aufgeräumt und sehr sauber. Im Hintergrund läuft entspannte Lounge Musik. Nach einem kurzen Ankommen heißt es Schuhe aus und rauf auf den Thron. Mit einer großen Tasse Kaffee ausgestattet, geht es mit einem warmen Fußbad samt Peeling los. Dunya erklärt mir jeden Schritt und lobt meine gepflegten Füße. Das geht natürlich runter wie Öl. Schnell merke ich aber, dass so eine professionelle Pediküre eben doch noch mal ein ganz anderer Schnack ist, als Hornhautreibe und Ureacreme zu Hause.

So gründlich kümmere ich mich nie um meine Nagelhaut und die akkurate Form meiner Fußnägel. Dunya feilt, fräst, poliert und cremt, so dass meine Füße am Ende richtig vorzeigbar aussehen. Da geht also immer noch eine ganze Menge! Und nachdem meine Zehen in schimmerndem Rot erstrahlen, nehme ich mir fest vor, dass dies nicht meine letzte Pediküre sein wird. 

Urban Spa Poppenbüttel Vegane Pediküre

Die ganze Behandlung dauert ungefähr 45 Minuten. Wer danach wie ich noch einen Lack aufgetragen bekommen möchte, muss die Trockenzeit dazu addieren. Ich nutze diese, um mich im Laden umzuschauen und mit den beiden Mädels zu klönen, was ein sehr angenehmer Zeitvertreib ist. Da der Lack nach gut 30 Minuten jedoch immer noch nicht „schuh-fest“ ist, wickelt Dunya meine eingeölten Zehen kurzerhand in Frischhaltefolie ein. Plain and simple. So ist der noch weiche Lack vor Sockenabdrücken geschützt und man kann gefahrlos(er) von Dannen ziehen. Und was soll ich sagen: Auch wenn es sich etwas gewöhnungsbedürftig anfühlt, es hat funktioniert! 

Fazit

Es ist immer gut, sich verwöhnen zu lassen. Eine Kosmetiker*in ist im Idealfall garantiert ordentlicher, gründlicher und wahrscheinlich auch liebevoller als man selbst. Und da der Lack an den Zehen erfahrungsgemäß mindestens den nächsten Atomangriff übersteht, während der an den Händen sich oft schon nach drei Mal Klatschen verabschiedet, reicht ein Behandlungsrhythmus von 4-5 Wochen oft aus. Um den schnieken „Ist-Zustand“ zu erhalten, sollte natürlich mit ausreichender Pflege zu Hause etwas nachgeholfen werden. Die klassischen Farben sind – wenig überraschend – Pink und leuchtendes Rot. Gerade jetzt im Winter ist aber auch gedecktes Dunkelrot sehr gefragt. 

Urban Spa bietet diverse Treatments von Kopf bis Fuß an. Ideal nach langen Stadtbummeln, zusammen mit der Freundin oder einfach nur zum Relaxen zwischendurch. Meine „Fußmarsch Pediküre mit Peeling und 3Phasen Lackierung“ kostet 41 €. Wer mag kann gleich die Luxus-Variante plus Massage buchen. Alle Behandlungen, inklusive Preise findet ihr hier

Ab Februar 2016 bietet das Urban Spa Poppenbüttel zudem noch ein weiteres Schmankerl: Micro Blading. DIE Methode für natürlich aussehende Augenbrauen. Adé Augenbrauenstift, Brauenpuder und Co.. Dank natürlicher und hypoallergener Farben und ein wenig Schmerz. Mrs.Mohntag hat diese Prozedur gerade erfolgreich gemeistert und ist begeistert. Wer ebenfalls Lust bekommen hat und sich etwas gönnen möchte, sollte sich beeilen: Im Februar zahlt ihr statt 450 € nur 199 €. Im Preis ebenfalls enthalten ist die Nacharbeit nach 14 Tagen.

Urban Spa Poppenbüttel
Frahmredder 1b (Eingang Langenstücken 2)
22393 Poppenbüttel


040/36856123
poppenbuettel@urban-spa.de

Ich wurde von Urban Spa Poppenbüttel eingeladen.Trotzdem gilt wie immer: Dieser Artikel spiegelt meine eigene und vor allem ehrliche Meinung wider und was mich nicht überzeugt, landet nicht auf dem Blog.

Vegane Pediküre Vegane Pediküre
Achtung: Füße!Urban Spa Poppenbüttel SpaRitualUrban Spa Poppenbüttel Urban Spa Poppenbüttel

2 Gedanken zu „Urban Spa Poppenbüttel | Vegane Pediküre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.