Wedges Toms Vegan label

Fair Fashion | Chambray Wedges von TOMS | Gewinnspiel

Wedges Toms Vegan 3

Moin,

in diesem Sommer ist es soweit: Ich wachse über mich hinaus. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn ich wage mich an hohe Schuhe. Bisher eher in der Ballerina- und Sneaker-Fraktion beheimatet, trug ich selten hohe Absätze und wenn, war bei 4cm Schluss. Dank TOMS wird sich das nun ändern. Nach den klassischen Slip-Ons, darf ich euch nun ein paar Wedges vorstellen. Ebenfalls aus der neuen, veganen Kollektion. (Mehr dazu und zu TOMS „One For One“ Aktion könnt ihr hier nachlesen.)

Die Schuhe haben einen 6,4 cm hohen Korkabsatz und sind mit einem wunderschönen Chambray-Stoff bezogen. Verschlossen werden sie mit einem Riemchen um den Knöchel, die Spitze kommt im Peeptoe-Stil daher. Der perfekte Sommerschuh. Er passt zu Jeans und Shirt genauso gut wie zum Kleid oder zu Shorts. Ich war zugegebenermaßen etwas skeptisch, auch aufgrund des hohen Plateaus vorne („Was, wenn ich umknicke?“), wurde am Wochenende aber eines Besseren belehrt. Der Schuh ist unglaublich bequem. Ich hätte ihn wohl den ganzen Tag (Shoppingtour!) tragen können, einzig das Kopfsteinpflaster hielt mich davon ab. Als ständige Sneakerträgerin muss ich mir doch einen etwas grazileren – und vor allem bewussteren  – Gang aneignen, um 100% sicher durch die Gegend zu schweben 😉

Wedges Toms Vegan 2

Der Gang war zu Beginn nämlich tatsächlich etwas steif. Ich fühlte mich, als würde ich auf Stelzen gehen. Wedges-Neuling eben. Dank der Rundung vorn konnte der Fuß aber überraschend gut abrollen, so dass die Schritte mit der Zeit immer runder wurden. So bequem wie die Blue Plateau Wedges von TOMS sind, haben sie Potential meine „schicken“ Schuhe für diesen Sommer zu werden. Zusammen mit meinem pinken Slip-Ons ein echtes, veganes Dreamteam.

Ein paar Wedges für dich!

Und auch du kannst diesen Sommer hoch hinaus! Denn ich verlose zusammen mit TOMS Deutschland ein paar der flotten Treter.

Wie mit den Schuhen möchte ich mich auch bei dem dazugehörigen Gewinnspiel auf neue Wege trauen und probiere das erste Mal das System „Rafflecopter“ aus. Das Formular findest du am Ende des Artikels. Registrieren kannst du dich ganz simpel mit deinem Facebook Account oder deiner Mailadresse. Du selbst entscheidest, mit wievielen Losen du im Topf landest. Es gibt die Möglichkeiten TOMS Deutschland auf Twitter zu folgen, auf der Facebookseite von ein bisschen vegan auf „Gefällt mir“ zu klicken, über das Gewinnspiel zu twittern und einen Kommentar zu hinterlassen, in dem du mir verrätst, wohin dich die Wedges tragen würden. Jede Option sichert dir ein Los. Macht ingesamt vier Chancen für dich.

Das Gewinnspiel startet am Freitag, 18.07. 2014 um 7.30 Uhr und endet am Sonntag, 10.08. 2014 um 20.15 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitmachen dürfen alle Leser*innen, die das 18. Lebensjahr vollendet oder das Einverständnis der Erziehungsberechtigten haben.

Ich wünsche euch viel Glück!

Wedges Toms Vegan label

Wedges Toms Vegan 1 Wedges Toms Vegan 5

*sponsored

a Rafflecopter giveaway

63 Gedanken zu „Fair Fashion | Chambray Wedges von TOMS | Gewinnspiel

  1. Lisa H.

    Meine Wedges wwürden mich zu allererst durch meine Wohnung tragen, wenn ich sie sofort nach dem Auspacken gleich ausprobiere. Und danach nach Frankreich, zur Uni etc. 🙂
    Ganz liebe Grüße,
    Lisa

    Antworten
  2. Sandra

    Die sehen so super bequem und trotzdem schick aus, die würde ich glatt zur Arbeit anziehen.. und danach natürlich auch 🙂

    Antworten
  3. Hatie Kadr

    Hey, mir gefallen die Schuhe ausgesprochen gut! Mich würden die Schuhe dahin tragen wo der Weg mich hinführt… 😀

    Antworten
  4. Sissi

    Liebe Kathrin,

    Edda von „The birs’s new nest“ hat mich auf dein tolles Blog gelockt. Ich mag deinen Schreibstil sehr und folge dir nun behaarlich. 😉 Sollte ich die schicken Wedges gewinnen, tragen sie mich hoffentlich zu meinem neuen Traumjob – was könnte da hilfreicher sein als ein paar bequeme, tierleidfreie Schuhe?

    Herzliche Grüße

    Sissi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.