Literatur | Backen ohne Milch und Ei – Vegane Desserts | Marie Lafôret

Schon beim Durchblättern des Buches lief mir das Wasser im Mund zusammen. So viele leckere und auch ausgefallene Desserts auf einen Blick! Backen ohne Milch und Ei – Vegane Desserts ist die deutsche Übersetzung eines ursprünglich französischen Buches. Und das merkt man. Machen wir uns nichts vor: Die Franzosen haben es einfach drauf! 

dessert

Zumindest was kleine Naschereien angeht. Die Rezepte in Marie Lafôrets Buch sind raffiniert, sehen gut aus, beinhalten aber auch die ein oder andere Zutat, die zumindest hier in Deutschland nicht in jedem Küchenschrank stehen dürfte.  So sollte man sich vor dem Ausprobieren der Rezepte sicherheitshalber einen ganzen Kanister Traubenkernöl sowie Einkorn-, Kamut- und Kastanienmehl besorgen.

Darüber hinaus kommt das Buch aber mit erstaunlich wenig Zutaten aus, die zudem wahrscheinlich jede/r zuhause hat oder zumindest leicht besorgen kann. Was sich lohnt, denn am Ende wird man mit Kreationen belohnt, die sich sehen und schmecken lassen können und so auch nicht an jeder Ecke zu finden sind. Beispielweise Birnen-Matcha-Tiramisu, leichte helle Mousse au Chocolat, Mandel-Schokoladen-Biscotti und Pfirsich-Rosmarin-Tartelettes.

dessert1

Neben einem ausführlichen Teil zum Ersetzen von Eiern und Milch und einem Kapital für Grundlagen á la Biskuit, Vanillesauce und Schokoladen-Ganache mit Olivenöl und Flor de Sel bietet das Buch auch ein Verzeichnis, das nach Schwerpunkten sortiert ist. So finden Interessierte Rezepte ohne Gluten, ohne Soja, ohne Schalenfrüchte, ohne Backen im Ofen und Express-Rezepte für Eilige und Zwischendurch. Als leidenschaftliche Fotografin hat die Autorin zudem alle Bilder selbst gemacht und das Buch selbst illustriert. Die Bilder sind so ansprechend, dass ich mich nicht auf zwei einigen konnte, daher hier noch ein paar Impressionen aus dem Buch.

dessert3

dessert4

dessert2

Das Buch Backen ohne MIlch und Ei – Vegane Desserts von Marie Lafôret ist im Leopold Stocker Verlag erschienen und kostet 14,95 €

2 Gedanken zu „Literatur | Backen ohne Milch und Ei – Vegane Desserts | Marie Lafôret

    1. Kathrin Beitragsautor

      Mist, das kommt davon, wenn man tagelange an so einem Text sitzt und Satzbausteine hin und her schiebt;)

      Danke für’s Aufmerksam machen. Ich habe es schlichtweg nicht gesehen.

      Liebe Grüße
      Kathrin

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.