Schlagwort-Archive: 4 Wochen

Die Wasser Challenge | 1 Flasche, 3 Liter, 4 Wochen

Wasser Challenge ein bisschen vegan

Moin,

lass‘ mich raten: Du trinkst zu wenig.

Eine stramme Behauptung, aber ich schätze, dass ich bei mindestens der Hälfte der weiblichen Leser dieses Blogs damit voll ins Schwarze treffe. Ebenso bei der Autorin. *hust* Wir wissen ALLE, dass das nicht gut ist. Und vergessen es dennoch immer wieder. Trotz zig schicker Flaschen, fescher Apps und Post-Its am Bildschirm.

Aber ab jetzt gibt es keine Ausreden mehr. Ich habe mir vorgenommen für einen Monat täglich 3 Liter zu trinken. Wasser und ungesüßten Tee, am besten während der Arbeitszeit. Denn nachts raus zu müssen brauche ich nun wirklich nicht…. Dabei helfen wird mir meine Tupperware Flasche. 1 Liter, leicht und mit guter Öffnung für’s Trinken. Lieber hätte ich meine Soulbottle genommen (Weil Glas, of course), da ich in dieser Tage aber viel unterwegs bin und viel schleppen muss, muss es was unkaputtbares sein.

Wieso mich gerade jetzt der Hafer sticht? Ich las diesen Artikel. Nicht berauschend geschrieben, Bilder wahrscheinlich bearbeitet und natürlich auch nicht repräsentativ. Aber es kann nur besser werden. Aktuell komme ich, wenn ich nicht morgens meinen Liter Smoothie trinke, aber maximal 0,75 l. Deutlich zu wenig, was sich an trocknen Lippen, Kopfweh und allgemeinem Unwohl sein zeigt. Von der Verdauung ganz zu schweigen. Ich werde also durchhalten. Vier Wochen lang. Drei Liter täglich. Es wird nicht leicht. Ein Liter auf je drei Stunden kann verdammt viel werden. Aber die erste Veränderung merke ich heute, am Ende von Tag 4 schon: Ich muss am Tag mindestens fünf Mal auf die Toilette;)

Zur Dokumentation werde ich jede Woche ein Bild von mir schießen. Morgens, ungeschminkt und unfrisiert. Und vor allem unbearbeitet. Herrjemine. Da müsst ihr jetzt durch. Das hier entstand an Tag zwei, also nach 1x 24 Stunden mit 3 Litern.

Wasser Challenge ein bisschen vegan Tag 2