Schlagwort-Archive: hei poa

Winterfavoriten Körperöle

Winterfavoriten | Körperöle – Balsam für die Haut

Winterfavoriten Körperöle

Moin,

cremt ihr euch jeden Tag ein? Ja? Ich nicht. Ich bin zu faul.

Wenn ich mir nach Dusche oder Bad dann aber doch mal einige Minuten Zeit dafür nehme, verwende ich aktuell gerne ein Körperöl. Gerade im Winter habe ich einige Körperstellen, die gut und gerne ein wenig mehr vertragen können. Und solange die Haut noch feucht von der Reinigung ist, ist ein Körperöl die ideale Pflege danach. Besonders gerne greife ich dabei auf die Öle von Hei Poa, Susanne Kaufmann, Dr. Alkaitis oder ganz klassisch Weleda zurück. Eines duftet besser als das andere und die Haut fühlt sich samtweich und straff an. Wieso mache ich das eigentlich nicht öfter?

Meine Favoriten im Schnell Check

Hei Poa Elixir d’amour. Eine Ode an die Verführung. Für Mann und Frau. Mit Gardenie, wildem Basilikum, Ylang Ylang, gemeinem Leberbalsam, Ananas, Kurkuma und Sandelholz. Wild, sinnlich und angeblich auch aphrodisierend ;). 200 ml ca. 19€

Cocos Nucifera Oil, Parfum, Gardenia Tahitensis Flower Extract, Ananas Sativus Fruit Extract, Ageratum Conyzoides Leaf Extract, Cananga Odorata Flower Extract, Ocimum Gratissimum Herb Extract, Curcuma Longa Root Extract, Santalum Austrocaledonicum Wood Oil, Tocopherol, Linalool, Benzyl Salicylate, Limonene, Coumarin, Alpha Isomethyl Ionone, Citronellol, Geraniol, Eugenol, Benzyl Alcohol.

Susanne Kaufmann Körperöl. Mit Ringelblumenöl, Hagebuttenöl und Johanniskrautextrakt. Das Öl wirkt ausgleichend, kräftigend und regenerierend. Ein zauberhafter Duft, wie bei allen Kaufmann Produkten! 100 ml ca. 29€

caprylic/capric triglyceride, cetearyl ethylhexanoate, stearyl heptanoate, rosa canina (rose hip) extract/oil, simmondsia chinensis (jojoba) oil, olea europaea (olive) fruit oil, hypericum perforatum (st. john’s wort) extract/oil, glycine soja (soybean) oil, calendula officinalis (marigold) flower extract/oil, tocopherol, tocopheryl acetate, parfum (fragrance), citral, citronellol, geraniol, limonene, linalool

Dr. Alkaitis Organic Treatment Oil.  Jojoba, Johanniskraut, Hagebutte, Vitamin E, Kurkuma, Ingwer und weißes Sandelholz verfeinern die Haut, mildern Sonnenschäden und macht die Haut wieder weich und geschmeidig. Ägyptischer weißer Lotus und Sandorn bringen zudem essentielle Fettsäuren. Ein echter Allrounder mit einem feinen Duft, den ich problemlos auch im Gesicht und im Haar verwenden kann. Da zahlt sich die große Flasche mit dem praktischen Pumpspender dreimal aus. Und sie reicht ewig! 100ml ca. 79€

Simmondsia Chinensis Oil, Hypericum Perforatum Extract, Rosa Rubiginosa Seed Oil, Rubia Cordifolia Extract, Hemidesmus Indicus Root Extract, Glycyrrhiza Glabra Root Extract, Kaempferia Galanga Root Extract, Curcuma Longa Root Extract, Alpinia Calcarata Rhizome Extract, Saussurea Lapa Root Extract, Santalum Album Extract, Andropogan Muricatus Extract, Olea Europaea Extract, Aquilaria Agallocha Stem Extract, Cyperus Rotundus Root Extract, Cynodon Dactylon Extract, Withania Somnifera Root Extract, Nelumbium Apeciosum Flower Extract, Rosa Canina Extract, Nymphaea Lotus Root Extract, Hippophae Rhamnoides Fruit Extract, Tocopherol, Heliantus Annuus Extract, Elaeis Guineensis Extract, Aroma*, Eugenol*. 

Weleda Wildrosenöl. Das Öl aus  Mandelöl, Jojoba und dem Öl der wildwachsenden Rosa Mosqueta schütz und unterstützt den natürlichen Wärmeprozess des Körpers. Das ätherische Öl für den zarten Duft stammt von Damaszenerrosen aus der Türkei. Ein echter Klassiker. 100ml ca. 12€

Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil , Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil , Rosa Moschata Seed Oil , Rosa Damascena Flower Oil , Fragrance (Parfum) , Limonene , Linalool  , Citronellol  , Benzyl Alcohol  , Benzyl Benzoate  , Geraniol  , Citral  , Eugenol  , Farnesol 

Aber nicht nur auf dem Körper macht sich ein Öl in der kalten Jahreszeit gut. Seitdem ich die tollen Öle von Mahlenbrey entdeckt und mich Hals über Kopf in das Babassuöl verliebt habe, verwende ich sogar eines im Gesicht. Eigentlich als Körperöl ausgewiesen, ist es mir dafür fast zu schade. Das himmlisch duftende Öl ist vor allem für Babyhaut, Mischhaut und fettige Haut geeignet und wird unter 24 Grad fest. Jetzt im Winter lege ich es einfach kurz auf die Heizung, danach ist es leicht mit dem Pumpspender zu dosieren. Der Spender aus Aluminium erinnert mich an die ehemaligen Falkons von Comptoir Sud Pacifique und gefällt mir sehr gut. Ein Tropfen reicht für das ganze Gesicht, das Öl wird sofort von der Haut aufgenommen und hinterlässt keinen glänzenden Ölfilm. Frau Mahlenbrey empfiehlt sogar es nach der Reinigung auf die trockene und nicht wie sonst auf die feuchte Haut aufzutragen. 100ml kosten 17,50€

Orbignya Oleifera (Babassu) Seed Oil kbA

Verwendet ihr auch ab und an Öle zur Pflege? Vielleicht sogar im Gesicht?
Ich bin gespannt auf eure Erfahrungen.

Hei Poa | Ein Hauch von Südsee im Badezimmer

Bei meinem Besuch im Beautystore Pure Schönheit in Hamburg Wellingsbüttel stachen mir sofort ein paar farbenprächtige Fläschchen von Hei Poa ins Auge, die beim bloßen Anblick Sommer, Sonne, Strand und Meer versprachen. 

heipoa1

In frischem Kokosöl mazerierte Blüten des Tiaré-Busches bilden die Basis für das traditionelle Schönheitsgeheimnis der Polynesier_innen: Monoi. 12 vor dem Sonnenaufgang gepflückte Tiaré-Blüten werden in einem Liter Kokosöl (Coprah-Öl, gewonnen aus dem Fruchtfleisch der Nuss) eingelegt und müssen 10 Tage ziehen, bevor das Öl in Flaschen abgefüllt wird, in denen als Echtheitszertifikat stets auch eine Blüte schwimmt. Das Öl eignet sich hervorragend für die Körper- und Haarpflege sowie als Massageöl und kommt im Original etwas weniger stark duftend als das bisher mir bekannte Öl von Yves Rocher daher, was ich als sehr angenehm empfinde. 

Wer es gerne noch exotischer und duftender mag, sollte unbedingt das Öl 1000 Blüten probieren. In ihm werden neben Tiaré auch Frangipani, Hibiskus, Kau-Pe, Ylang-Ylang und Lotus mazeriert, die jeweils absteigend ihrer Duftintensität eingelegt werden, in folgender Reihenfolge: 

200 Tiaré Blüten
200 Frangipani Blüten
200 Hibiskusblüten
100 Blüten des Kau-Pe
100 Ylang-Ylang Blüten
200 Lotusblüten

heipoaEbenfalls bei Hei Poa erhältlich sind Monoi Körperöle mit Vanille, Kokos, Frangpani, mit Perlmutt und Pampelmuse. Vor allem letzteres muss ich unbedingt noch probieren! Das Öl wird wie alle Öle auf Kokosölbasis erst bei rund 25 Grad flüssig. Sollte die Umgebungstemperatur zu kalt sein, die Flasche einfach kurz für einige Sekunden unter heißes Wasser halten. Bei mir schmilzt dann gerade so viel, wie ich es für eine Anwendung brauche. Monoiöl besitzt einen natürlichen LSF von 6 und spendet der Haut Feuchtigkeit, Straffheit und einen natürlichen „Glow“. Es sollte immer auf die noch leicht feuchte Haut aufgetragen werden, idealerweise nach dem Duschen oder Baden. 

Besonders gern verwende ich zur Zeit das Monoi Haaröl, welches trockenes und geschädigtes Haar schützt und Spliss vorbeugt. Zudem lassen sich die Haare leichter kämmen und duften herrlich nach Urlaub. Bei der Verwendung von wenigen Tropfen auf dem handtuchtrockenen Haar sind strähnige Haare nicht zu befürchten. 

Die Öle (100 ml) kosten zwischen 10,50 € und 13,95 € und sind unter anderem im offiziellen Shop und  bei Kultkosmetik erhältlich. Sie sind vegan und tierversuchsfrei produziert. 

sponsoredlabel

Beauty Store Eröffnung „Pure Schönheit“ in Hamburg

„Tue nichts auf dein Gesicht, dass du nicht essen kannst.“

So sprach Dr. Akaitis, Gründer einer der vielen Naturkosmetiklinien, die Freunde der natürlichen Pflege ab morgen bei Pure Schönheit in Hamburg Wellingbüttel erwerben können. Die größten Wahrheiten sind meist die simpelsten. Und so entschloss sich Renée Dittrich im Jahre 2011 zuerst einen Onlineshop und nun, am 01. August 2013, auch ein Ladengeschäft zu eröffnen.

ps9

Heute bekam ich vorab die Gelegenheit den Laden und die wunderbaren Produkte darin genauer unter die Lupe zu nehmen. Parallel dazu wurde die französische Marke Ekia präsentiert, die in diesem Jahr auch in Deutschland erhältlich sein wird und sich vor allem an Frauen mit reifer Haut richtet. Besonders spannend fand ich hier, dass einer der Hauptbestandteile Drachenblut ist. Ein Harz, welches ich bisher nur vom Räuchern kannte. Tatsächlich soll es aber eine sehr anti-oxidative Wirkung besitzen. Die Linie scheint zum Großteil vegan zu sein. 

Die passionierte Reiterin Renée Dittrich , selbst früher mit Hautproblemen und Allergien konfroniert, bietet in Ihren Räumlichkeiten Naturkosmetik für jeden Geldbeutel und Hauttyp an. Aus Regalen aus alten Gerüstbohlen finden sich neben den altbekannten Marken Dr. Hauschka, Lavera und Weleda auch Raritäten wie Ilia, Snowberry, Soléy, Madara, Cowshed und Priti NYC. Alle Produkte sind entweder zertifiziert oder sehr genau auf eventuelle Schadstoffe geprüft worden. Es ist also sichergestellt, dass nur die besten natürlichen Inhaltsstoffe an und auf den Körper kommen. In naher Zukunft wird es zudem auch eine genaue Übersicht darüber geben, welche Produkt 100% vegan sind. Bei dieser Fülle an Produkten ist es nur verständlich, dass die Erstellung einer solchen eine Weile dauern kann;)

In puristisch, aber dennoch warmer Atmosphäre verschmilzt das Konzept eines Beautystores mit den immer wieder wechselnden Arbeiten neuer Künstler_innen. Geplant ist auch das Programm durch Vorträge rund um das Thema „Schönheit und Wohlbefinden“ und Produktpräsentationen verschiedener Firmenvertreter zu ergänzen. Im Untergeschoss des Ladens entsteht zudem zur Zeit eine Kosmetikkabine in der demnächst Behandlungen und Anwendungen einer Naturkosmetikerin angeboten werden sollen. 

Man merkt der Besitzerin an, dass sie zu jeder der angebotenen Marken eine besondere Verbindung hat. Seien es ihre Islandpferde, die wie Soléy ebenfalls aus Island stammen oder die dekorative Kosmetik von Dr. Hauschka, die von ihr selbst sehr geschätzt wird. Eine kompetente Beratung mit Herzblut ist also garantiert. Wer sich selbst ein Bild davon machte möchte, hat ab morgen in der Rolfinckstraße 15, keine 50 m von der S-Bahn Station Wellingsbüttel entfernt, die Gelegenheit dazu. Es lohnt sich!

ps2 ps3 ps4 ps5 ps6

ps1

Pure Schönheit
Rolfinckstraße 15
22391 Hamburg 
www.pure-schoenheit.de