Schlagwort-Archive: Matt and Nat

Elle von Matt & Nat vegan

Vegane Crossbody Bag | Elle von Matt & Nat

Elle von Matt & Nat vegan

Früher lautete mein Wahlspruch: „Ich muss mit meiner Handtasche jederzeit fluchtartig das Land verlassen können.“ Meine Taschen mussten groß sein und mindestens einen DIN 4 Ordner, zwei kleinere Täschchen, meinen Kalender, einen Notizblock, […] sowie allerlei anderes Zeug fassen, von dem ich fest der Meinung war es unbedingt unterwegs zu brauchen.

So schön ich kleinere Taschen schon immer fand, für mich waren sie nicht praktikabel. Was sicherlich auch an meinem Beruf liegt. Unterlagen und Formulare müssen heil von A nach B transportiert werden. Taschentücher, Schreibzeug und Co. sind Pflicht. Und auch mein Freund schiebt mir in schöner Regelmäßigkeit seinen Geldbeutel und/oder die Sonnenbrille unter. Was habe ich immer die feschen Modeblogger mit den neckischen kleinen Täschchen bewundert! Ich aber wäre mir ihnen schlichtweg nicht handlungsfähig gewesen… 

Elle von Matt & Nat vegane Tasche

Doch tatsächlich habe ich vor kurzem eine Tasche gefunden, die mich in fast allen Lebenslagen würdig begleitet. Bei DIN A 4-Ordner kapituliert sie zwar, aber ansonsten gehen die Elle Vinatage von Matt & Nat und ich gerade durch dick und dünn. 

Denn seit einiger Zeit nun schon versuche ich meinen Alltag zu minimalisieren. Das klappt ganz gut und da ich Herausforderungen liebe, mache ich auch vor meiner Handtasche nicht halt. So langsam verstehe ich, dass ich nicht drei verschiedene Lippenstifte, zwei Cremes, eine Bürste und Puder mit mir herumschleppen muss. Zum Nachschminken komme ich eh so gut wie nie, die Hände kann ich mir eincremen bevor ich das Haus verlasse und meine halbe Hausapotheke muss ich auch nicht prophylaktisch mitnehmen. Ich MUSS nicht für alle Eventualitäten gewappnet sein. Loslassen. Risiko eingehen. Alles auf mich zu kommen lassen. Ommmm.

Elle von Matt & Nat schwarz

Elle von Matt & Nat Fächer

Die Elle von Matt & Nat ist groß genug, um ein (manchmal auch zwei…) Geldbeutel, eine Packung Taschentücher, einen Lippenpflegestift, meinen Kalender und noch ein, zwei andere Kleinigkeiten zu fassen. Sie lässt sich bequem über der Schulter und auch quer tragen. Allerdings muss ich hier erwähnen, dass sich der Gurt nicht verstellen lässt. Die Tasche hat drei Innenfächer (Eines davon ist mit einem Reißverschluss zu schließen), ein kleines Zipperfach und eine Handytasche sowie ein schmales Fach für Papiere und Co. vorn. Geschlossen werden die drei Hauptfächer mit einer magnetischen Lasche. 

Alle Taschen der kanadischen Marke Matt & Nat enthalten recycleten Kunststoff aus PET-Flaschen, sind 100% vegan und fair produziert. In Deutschland sind die Tasche in großer Auswahl unter anderem im Le Shop Vegan erhältlich. 

P.S. Die Tasche  Elle von Matt & Nat wurde mir kostenlos von Le Shop Vegan zur Verfügung gestellt. Trotzdem gilt wie immer: Dieser Artikel spiegelt meine eigene und vor allem ehrliche Meinung wider und nur was mich überzeugt, landet auch auf dem Blog.

Elle von Matt & Nat vegan

Elle Matt and Nat recycled Plastic