Schlagwort-Archive: Und Gretel

Und Gretel Imbe Patina Pine

Und Gretel IMBE| Patina und Pine

Und Gretel Imbe Patina Pine

Moin,

schon seit meiner Vorstellung von ILGE, dem mattierenden Puder von Und Gretel, dürfte klar sein, dass ich ein ziemlich großer Fan dieser Marke bin. Ich mag das Packaging und vor allem die Farben dieser dekorativen Kosmetik aus Berlin sehr. Schön, schlicht und edel. 

Lange bin ich um die Lidschatten IMBE herum gestrichen und konnte mich zwischen all den schönen und vor allem tragbaren Farben nicht entscheiden. Patina und Pine gehörten aber schon zu Beginn zu meinen erklärten Favoriten und so habe ich diese beiden mal genauer unter die Lupe genommen. 

IMBE von Und Gretel

Die Farbpalette erinnert mich stark an die französische Serie „Les Revenants“ (Die ich euch übrigens sehr ans Herz legen kann!). Die Töne sind natürlich, erdig und gedeckt. Und darüber hinaus ziemlich gut pigmentiert.

Patina gehört dabei zu den schimmernden Nuancen der Reihe, fällt jedoch zum Glück eher subtil aus. Also keine Glitzerpartikeldisco, die sich irgendwann – ziemlich unsexy – überall, nur nicht an den Augen absetzt. Pine hingehen leuchtet in der Pan zwar wie Fischschuppen, kommt auf dem Lid aber beinahe matt daher.

Ich würde dazu raten, die Lidschatten vor dem Kauf unbedingt auf der Haut zu testen. Denn zumindest bei mir sieht man da doch deutliche Unterschiede. Während das schimmernde Grau von Patina (oben links) einen doch nicht zu verachtenden Khaki-Einschlag aufweist, wird Pine (rechts) bei mir matt und eher braun-grau mit einem minimalen Hauch von Moosgrün. Völlig anders als im Pfännchen. 

Genau aus diesem Grund wollte ich gerne Swatches zeigen. Swatches sind nie einfach, aber hier fielen sie mir besonders schwer. Ich habe es dennoch versucht, damit ihr zumindest einen kleinen Eindruck bekommt. Leider habe ich online auch kaum andere – brauchbarere – Bilder gefunden. Vielleicht genau deswegen 😉

Bei Tageslicht und mit dem Finger aufgetragen kommt es der Natur noch am nächsten. 

Und Gretel IMBE SwatchesWer auf der Suche nach subtilen, erdigen Tönen für jeden Tag ist, sollte sich bei Und Gretel unbedingt einmal umsehen. Die Farben lassen sich gut layern und so auch schnell in ein rauchiges Abend Make-Up verwandeln.

Inci

Patina – Talc, Mica, CI 77891, CI 77499, Caprylic/Capric Triglyceride, Macadamia Ternifolia Seed Oil*, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Kaolin, Magnesium Stearate, Glyceryl Caprylate, Parfum, CI 77492, CI 77491, Limonene, p-Anisic Acid, Tin Oxide, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Linalool, Citral, Geraniol.
* aus kontrolliert biologischem Anbau

Pine – Talc, CI 77499, Mica, CI 77891, Caprylic/Capric Triglyceride, Macadamia Ternifolia Seed Oil*, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Magnesium Stearate, Kaolin, Glyceryl Caprylate, Parfum, Limonene, p-Anisic Acid, Tocopherol, Tin Oxide, Helianthus Annuus Seed Oil, Linalool, Citral, Geraniol.
* aus kontrolliert biologischem Anbau

Die Lidschatten IMBE von Und Gretel sind unter anderem bei Green Glam erhältlich und kosten 29 € (2 g).

Die Lidschatten wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Trotzdem gilt wie immer: Dieser Artikel spiegelt meine eigene und vor allem ehrliche Meinung wider und was mich nicht überzeugt, landet nicht auf dem Blog.

Und Gretel Imbe Lidschatten Patina PineUnd Gretel Imbe Patina Pine Eyeshadow

Und Gretel ILGE vegan

ILGE | Der weichzeichnende Puder von Und Gretel

Und Gretel ILGE vegan

Moin,

die Naturkosmetikmarke Und Gretel aus Berlin ist schon seit einer ganzen Weile in aller Munde. Da ich es in den letzten Monaten aber vor allem auf Lippenstifte und Mascara abgesehen hatte und diese leider nicht vegan sind, war sie für mich bis dato relativ uninteressant. Das änderte sich, als ich auf der Suche nach einem mattiernden Puder war.

ILGE – Schneewittchen wäre neidisch

In ILGE wurde ich fündig. Und nicht nur das: Ich bin ziemlich verzückt. Das transparente Puder passt sich dem eigenen Teint an und schenkt einen ganz natürlichen Matt-Effekt, wodurch es auch für männliche* Kosmetiknutzer interessant sein dürfte. Denn das weiß erscheinende Kompaktpuder ist auf der Haut absolut durchsichtig. Und macht einen hervorragenden Job. Egal ob zum Mattieren und Fixieren über dem Make Up oder pur über der Tagescreme. Dabei trocknet es nicht aus oder wirkt fleckig und auch Hautschüppchen oder Falten werden nicht betont. Ein toller Weichzeichner für so gut wie alle Hauttypen! Und dazu eben auch vegan.

Inci

Mica, Zinc Stearate, Zea Mays Starch*, Tocopherol, Glyceryl Caprylate, Octyldodecanol, Lauryl Olivate, Diisopropyl Sebacate, CI 77891, Persea Gratissima Oil*, Helianthus Annuus Seed Oil*, CI 77491, Chamomilla Recutita Flower Extract*. * aus kontrolliert biologischem Anbau

Transparenter Puder Und Gretel vegan

Normalerweise heißt es ja „Never judge a book by its cover!“, aber in diesem Falle stimmt für mich sowohl Inhalt wie auch Verpackung. Ich war hin und weg, als ich den Karton öffnete! ILGE kommt in einem schweren Metalldöschen daher. Mit einem handfesten Klickverschluss, der nicht „mal eben“ auf- oder zugeht. Vergleichbar mit dem unvergleichlichen Klicken von Chanel Lippenstiften. Luxus pur! In seinem Elfenbeinton erinnert die Dose mich an alte Zeiten, als Kosmetika noch wahre Kunstwerke waren und hübsch ansehnlich auf Kommoden drapiert wurden.

Dem Puder liegt ein Schwamm bei, der zwar schön anzusehen ist, von mir aber nicht genutzt wird. Ich greife da doch lieber auf einen Puderpinsel zurück. Der Name ILGE entstammt übrigens, wie alle Name der Marke Und Gretel, dem Mittelhochdeutschen und geht auf die Sumpfschwertlilie zurück. Sowas liebe ich ja. Historische Anleihen, gepaart mit hochwertiger Naturkosmetik. Wer braucht da schon einen Hänsel? 😉

Preis: 42,00 €

Mehr über Und Gretel findet ihr unter anderem bei Sonnensprossen, Pura Liv, Kaerlighed und Journelles.

Tschüss, 
Kathrin

P.S.: Das Produkt wurde von mir selbst gekauft, Kooperationen werden immer als solche gekennzeichnet.

Und Gretel ILGE Puder